Zwei Kreisunionsmeisterinnen in der U 12

Am 7. Juni 2008 trafen sich rund 80 Judokas bei den Kreisunionsmeisterschaften in Potsdam, um sich für die Landesjugendspiele in der Altersklasse U 12 zu qualifizieren. Da diese Spiele nur alle zwei Jahre stattfinden und immer nur zwei Jahrgänge ( dieses Mal waren es die Jahrgänge 1997 / 1998 ) daran teilnehmen dürfen, ist dieses Ereignis immer ein größer Höhepunkt für unsere Wettkämpfer.

Mit 12 Kämpfern und Kämpferinnen gingen wir an den Start. Während unsere Jungs sich trotz guter Leistung gegen viele starke Konkurrenten geschlagen geben mussten, räumten unsere Mädchen mal wieder eine Menge ab.

Nach anstrengenden und spannenden Wettkämpfen kamen wir auf folgende Erfolgsbilanz :

  • x Platz   1
  • x Platz   2
  • x Platz   3
  • x Platz   5

Am Ende des Tages fuhren wir mit 6 Qualifizierten für die Landesjugendspiele nach Hause: Catalina Müller, Merle Hinze, Jana Schott und Jana Pawlowski ( alle Platz 2 oder 3 ).

An dieser Stelle sei den beiden Kreisunionsmeistern – Linea Schmidt und Amara Wagner – recht herzlich gratuliert. Der Judo Club Großbeeren hat nun schon zum 2. Mal innerhalb dieses Turnierdurchlaufs Kreisunionsmeisterinnen hervorgebracht.

Martina